Rekordmeisterschluck in 14. Auflage

Bewertung:  / 0
uninteressantinteressant 

Bild Beitrag MeisterschluckBereits zum 14ten Mal veranstaltete der FC Bayern FanClub Heideck seine Rekordmeisterschluckveranstaltung. Nicht nur Mitglieder sind mit großem Eifer dabei – jeweils in einer Frauen- und Männerrunde wird im Lauf des Abends die und der beste „Zieldrinker“ in einem KO-System „herausgetrunken“! Dabei muss man ohne abzusetzen so genau wie möglich zwischen 2 Eichstriche hineintrinken – was natürlich bei Fortschreiten des Wettbewerbs immer schwieriger wird.Das mehr als reichliche kalte Büffet wird hier schon mal vom dem ein oder anderen „Wettkämpfer“ gerne als magenstabilisierendes Doping eingesetzt.

Das Bild zeigt die Sieger mit dem 1. Vorstand von links: Ulli Winterhalter (1. Vorstand), Susanne Stengl (Siegerin Damen), Philipp Schmidt (Sieger Herren), Tristan Krätzer (3. Platz Herren), Karin Harrer (2. Platz Damen), Stilla Baumann (3. Platz Damen), Josef Baumann (2.Platz Herren).

Für 2018 ist es der Wunsch der Frauen in einer gemischten Runde den alleinigen „Meisterschlucker“ zu küren. Im März/April 2018 wird es dann soweit sein – und nicht nur Mitglieder sind bei den BayernFans im Tennisheim willkommen!