Die Spendenaktion des VdK Bayern „Helft Wunden heilen“

Bewertung:  / 1
uninteressantinteressant 

Auch in diesem Jahr bittet der Sozialverband VdK Bayern vom 20.10. bis 19.11.2017 die bayerische Bevölkerung wieder um Unterstützung für notleidende und bedürftige Menschen. Jede noch so kleine Spende für die VdK-Sammlung „Helft Wunden heilen“ hilft dabei, arme Seniorinnen und Senioren, Familien mit Kindern mit Behinderung und kranke, wie pflegebedürftige Menschen, zu unterstützen, damit sie ihr Schicksal besser meistern können.

Die Sammlung „Helft Wunden heilen“ ist eine traditionelle Haussammlung. Die VdK-Sammlerinnen und -Sammler, die im Zeitraum vom 20. Oktober bis zum 19. November in den bayerischen Städten und Gemeinden an den Haustüren um Spenden bitten, weisen sich durch einen Sammlerausweis aus.
Informationen zur Spendensammlung erteilt auch die VdK-Geschäftsstelle in Schwabach, Tel. 09122-603730. Der VdK-Ortsverband Heideck bedankt sich für das Engagement und ihre Spenden.