Endlich ist es geschafft! Fahrradführerschein für die 4. Klassen

Bewertung:  / 1
uninteressantinteressant 

Bild Beitrag FahrradfuehrerschenNach wochenlangem Lernen und Üben waren die Schüler zu Recht aufgeregt, als Anfang November endlich die schriftliche und praktische Fahrradprüfung auf dem Stundenplan stand. Doch bevor es so weit war, mussten die Kinder der Klasse 4a und 4b vier Übungseinheiten auf dem Vorplatz der FFW Heideck unter Aufsicht der Verkehrserzieher der Polizei, Herrn Eckl und Herrn Saalfelder, absolvieren. Zusätzlich wurden den Schülern die Gefahren des „toten Winkels“ eindrucksvoll mit einem LKW durch die Polizisten demonstriert und wichtige Verhaltensmaßnahmen aufgezeigt.

Im Anschluss an die beiden Prüfungen wurden die Mädchen und Jungen herausgefordert, ihr Wissen und Können im Realverkehr unter Beweis zu stellen. Zehn erwachsene Helfer waren gekommen, um für die Sicherheit der Kinder auf der Strecke durch die Stadt Heideck zu sorgen - vielen Dank!! Nachdem auch das geschafft war, war die Erleichterung und Freude groß und die Schüler erhielten für ihre erfolgreichen Ergebnisse einen Fahrradführerschein, eine Urkunde und einen Fahrradwimpel. Eine Schülerin erhielt sogar einen Ehrenwimpel für ihre hervorragenden Leistungen. Herzlichen Glückwunsch!