Zurück in die Arbeitswelt – Neuer Start für Frauen 2018

Bewertung:  / 0
uninteressantinteressant 

Das Erfolgskonzept „Neuer Start im Landkreis Roth“ geht in die 5. Runde. Aus den unterschiedlichsten Gründen wollen oder müssen Frauen eine „Familienpause“ einlegen - weil sie bei den Kindern zu Hause bleiben, bis diese „aus dem Gröbsten“ raus sind oder sich um einen pflegebedürftigen Angehörigen kümmern. Wer nun wieder ins Berufsleben einsteigen will, ist beim Seminar „Neuer Start für Frauen“ genau an der richtigen Adresse, denn jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt und oft braucht es dazu einen Impuls und etwas Unterstützung von außen. „Der Kurs hat sich in den letzten vier Jahren absolut bewährt. Viele der Teilnehmerinnen sind inzwischen wieder ins Berufsleben zurückgekehrt und waren dankbar für die Unterstützung" so die Mitorganisatorin Claudia Gäbelein-Stadler, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Roth.

Wer kann mitmachen? Alle Frauen im Alter etwa zwischen 25 und 55 Jahren, die ihre „Familienpause“ beenden und sich orientieren, informieren oder weiterbilden wollen. „Diesen Wunsch in die Tat umzusetzen, sei für sie allerdings nicht immer so einfach“, wissen die Projektverantwortlichen. Zum Teil, weil die Frauen sich selbst (zu) wenig zutrauen, weil ihr berufliches Wissen „eingerostet“ ist. Diese Aspekte flossen in das Konzept des 13-wöchigen Seminars mit ein. Inhalte sind beispielsweise PC-Grundlagen und Internet, MS-Office, Zeit- und Konfliktmanagement, Kommunikation und Körpersprache genauso wie die Analyse der persönlichen Schlüsselkompetenzen. Ein Bewerbungstraining und ein Bewerbungsunterlagen-Check sind ebenfalls im Seminar inbegriffen. Zertifizierte Kursleiterinnen mit langjähriger Gruppenerfahrung vermitteln in einer teamorientierten Atmosphäre beruflich wertvolles Wissen. Die Frauen im Kurs lernen miteinander und voneinander. Gleichzeitig sind sie während des Seminars gefordert, in einem vierwöchigen Praktikum eine Brücke zur Berufswelt zu bauen.

Das Seminar findet an der vhs im Seckendorffschloss Roth zwischen 19. Februar und 17. Mai 2018, jeweils von Montag bis Donnerstag, 8.15 - 12.15 Uhr statt (auch in den Schulferien!). Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 16 Frauen beschränkt. Die Teilnahmegebühr beträgt 215,- Euro inkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren (Prüfung optional).
Info und Anmeldung: Karin Zargaoui, Seminarleiterin „Neuer Start“, vhs im Landkreis Roth, 09174 474932, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter www.landkreis-roth.de/NeuerStart. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2018. Seminardurchführung vorbehaltlich Förderzusage.