FFW Schloßberg legte 2018 Leistungsprüfung ab

Bewertung:  / 0
uninteressantinteressant 

Bild Beitrag LP SchlossbergEs ist mittlerweile Tradition, im 2-Jahres-Rhythmus jeweils im Juni die Leistungsprüfung abzulegen. Dies fand auch heuer wieder bei sommerlichen 30 Grad und nach intensiver Vorbereitung vor kurzem statt. Auch diesmal nahm wieder eine Feuerwehrfrau an der Leistungsprüfung teil. Teilgenommen haben: Stufe 1: Dieter Schmidtke; Stufe 2: Petra Kirchdorfer; Stufe 3: Alexander Schneider; Stufe 4: Michael Minzl ,Thomas Dengler und Stefan Strobl; Stufe 5: Andreas Loy, Tobias Strobl und Markus Schwarzfärber; Stufe 6: Patrick Lang. Sebastian Streb, Klaus Pechler und Kommandant Thomas Köhler bereiteten die Feuerwehrler in mehreren Ausbildungseinheiten auf die Prüfung vor. Kreisbrandinspektor Werner König und Kreisbrandmeister Christian Schneider nahmen die Prüfung ab. Diese konnten sich vom guten Ausbildungsstand überzeugen. Bürgermeister Ralf Beyer dankte den Schloßbergern für ihren engagierten Dienst für die Allgemeinheit und gratulierte zur bestandenen Leistungsprüfung.
Hinweis: Am 2. Juni 2019 wird die Freiwillige Feuerwehr Schloßberg ihr 125-jähriges Jubiläum feiern.