Ortsrecht

Satzungen & Verordnungen

Bayerischen Gemeinden ist es im Rahmen der Gesetze erlaubt, örtliche Rechtsvorschriften zu erlassen. Die Stadt Heideck hat von dieser Rechtsetzungsbefugnis Gebrauch gemacht. Das gemeindliche Ortsrecht ist die nachfolgende, noch nicht vollständige Sammlung der vom Stadtrat erlassenen Satzungen und Verordnungen.

Die hier veröffentlichten Fassungen von Satzungen und Verordnungen sind nicht rechtsverbindlich. Rechtsverbindlich sind vielmehr ausschließlich die amtlich bekannt gemachten Ausfertigungen der Texte. Diese liegen bei der Stadtverwaltung zur öffentlichen Einsicht aus.

Stadt Heideck

Geschäftsordnung von 2014

Spaß- und Freizeitbad (Freibad)

gemeindliche Bestattungseinrichtungen (Friedhof)

öffentliche Einrichtungen

Bürgerbegehren und Bürgerbescheid

Verkaufsoffene Sonn- und Feiertage

Hundesteuersatzung

Heimatfestverordnung

Abwasserbeseitigung

Wasserversorgungsanlage Heideck

Straßenausbausatzung und Straßenreinigungsverordnung

Sanierungsgebietssatzung

Satzung für die Einrichtung "Mittagsbetreuung in der Grundschule Heideck"

Satzung für den Seniorenbeirat der Stadt Heideck

Satzung über Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen der Feuerwehren des Brandbezirks Heideck

Richtlinien zur Vereinsförderung

Richtlinien zur Verleihung der Heidecker Stadtmedaille

 

Zweckverband zur Wasserversorgung der Laibstadt-Schloßberg-Gruppe