Stadt Heideck bei der Messe „Freizeit, Touristik und Garten“ 2019

Bewertung:  / 2
uninteressantinteressant 

Auch in diesem Jahr hat die Stadt Heideck die Möglichkeit wahrgenommen im Rahmen der Messe „Freizeit, Touristik und Garten“ die Freizeitmöglichkeiten und -aktivitäten in und um Heideck zu präsentieren.

Die Mitarbeiterin der Stadtverwaltung, Anna-Lena Priem, informierte die interessierten Messebesucher/innen über Ausflugsziele, wie z. B. den Premium Wanderweg „Laibstädter Geschichtsweg“ oder den beliebten „Gredl-Radweg“, unterstützt wurde Sie dabei vom 2. Bürgermeister Dieter Knedlik. Besonderes Augenmerk lag auf dem Heidecker Wanderpass 2019, der auch in diesem Jahr wieder vom Arbeitskreis Tourismus zusammengestellt wurde und das ganz Jahr über interessante und abwechslungsreiche geführte Touren anbietet. Auch wurde im Rahmen der Messe die beliebte Gredl-Radweg-Party angekündigt, die am Freitag, 28. Juni 2019 bereits zum 4. Mal durchgeführt wird und ebenfalls aus dem Arbeitskreis Tourismus entstanden ist. Sowohl die Termine aus dem Heidecker Wanderpass als auch die Gredl-Radweg-Party haben bereits ihren festen Platz im Veranstaltungskalender.

Das im vergangenen Jahr sanierte Heidecker Spaß- und Freizeitbad wurde mit dem neugestalteten Flyer ebenfalls speziell beworben und die Verlosung von Badeenten und weiteren Werbeartikeln fand besondere Aufmerksamkeit, sodass die zahlreichen Gewinne bald ihre Eigentümer fanden. „Unser“ Freibad darf sich somit sicher auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Besucher aus Nah und Fern freuen.

Heideck – interessant und sehenswert für seine Bürger/innen und Besucher/innen.