Interessierte Menschen für Mitarbeit im Seniorenbeirat gesucht

Bewertung:  / 0
uninteressantinteressant 

Wir suchen Bürgerinnen und Bürger, die Interesse daran haben, aktiv das Leben von Seniorinnen und Senioren in der Stadt Heideck mitzugestalten. Nun braucht es Menschen, die sich aktiv im Seniorenbeirat einbringen, mitgestalten und mitreden wollen und damit die positive Entwicklung zum Leben in unserer Stadt für unsere Senioren weiterführen.

Gesucht werden Personen aus den zahlreichen Vereinen, den Sozialverbänden, den Kirchengemeinden, den örtlichen ambulanten und stationären Pflege- und Senioreneinrichtungen, dem Kreis seniorenspezifischer Gesundheitsfürsorge, den Ortsteilen, den örtlichen Hausärzten, sowie Menschen, die sich bereits in sozialen Seniorenorganisationen oder bei sonstigen Seniorenaktivitäten engagieren. Angesprochen fühlen dürfen sich hier durchaus auch Heidecker Bürgerinnen und Bürger, die sich selbst vielleicht noch gar nicht dieser Altersgruppe zuordnen würden, dennoch Interesse haben, ihr zukünftiges Leben in Heideck schon heute gesellschaftspolitisch im Seniorenbeirat mitzugestalten.

Sie sind interessiert oder kennen jemanden, den Sie vorschlagen könnten? Dann melden Sie sich einfach bis zum 18. April 2019 bei der Stadtverwaltung Heideck, Frau Allmannsberger Tel.: 09177/4940-24.