Weihnachtsfeier 2017

Bewertung:  / 1
uninteressantinteressant 

Am 16.12.2017 feierte der Geselligkeitsverein Heideck im Vereinslokal zu den 3 Linden, Rudletzholz seine 40. Weihnachtsfeier mit der Sportler des Jahres Ehrung. Susanne Fiegl eröffnete mit einer besinnlichen Weihnachtsgeschichte den Abend. Der 1. Vorstand Wolfgang Schmidt bedankte sich bei seiner Ansprache bei den Mitgliedern für das zahlreiche erscheinen und für ein volles Haus. In erster Linie bedankte sich der 1. Vorstand auch bei  seinem Team, dass aus 8 Vorstandskollegen besteht mit den Worten, ohne Euch würde es nicht gehen und ich könnte es auch nicht bewältigen. Ein Dank ging an Susanne Fiegl für die weihnachtliche Tischdekoration. Des weiteren wurden Susanne Stengl, Ingrid Blab, Reinhold Fiegl und der Ehrenschriftführer Wolfgang Brüchle mit einem kleinem Dankeschön für die geleistet Arbeit für den Verein beschenkt. Für die anschließenden Bingo Runden, Versteigerung, Verlosung und der Christbaumversteigerung bedankte sich der 1. Vorstand bei dem langjährigen Hauptsponsor Pyraser, dem Vereinslokal Speth, dem Lindwurmbräu, Spielwaren Beluga aus Zirndorf, 1. FC Nürnberg, Getränkemarkt Rambichler, Faszion Fitness Heideck, Freizeitbad Roth, Kaufhaus Noptel und der Fa. Hafner (Christbaum) für die großzügigen Spenden. Es gingen auch zusätzlich Sachspenden von einigen Vereinsmitgliedern ein. Damit konnte der Geselligkeitsverein Heideck ein gutes Ergebnis erzielen, was den Mitgliedern im neuen Jahr bei den zukünftigen Veranstaltungen 2018 zu Gute kommt. Die mit Spannung erwartete Ehrung der Sportler des Jahres war ein Höhepunkt des Abends. Vereinsmeisterin 2017 wurde Hermine Horndasch zum sechsten Mal, vor Anja Brüchle-Huf und der Hilpoltsteinerin Petra Schmidt. Bei den Herren wurde ertsmals der neue Schriftführer Peter Bielmeier Vereinsmeister, den 2. Platz sicherte sich Reinhold Fiegl und den 3. Platz erreichte Otto Winkler. Bei den Herren war der Wettkampf besonders spannend, da den 1. Platz und den 3. Platz nur 7 Punkte trennten, zum 2. Platz waren es sogar nur 3 Punkte. Das sportlichste Ehepaar 2017 wurde zum 15 Mal in 29 Jahren Sportler des Jahres, Hermine und Willi Horndasch vor Susanne und Reinhold Fiegl. Die gesamte Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern, ihren Angehörigen und Freunden ein fröhes und besinnliches Weihnachten 2017. 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeDownloads
Diese Datei herunterladen (P1040780.JPG)P1040780.JPG 120 KB132